Ab sofort: Kostenlose Hundekotbeutel in der Gemeinde Hosenfeld!

Wie schon oft in der Vergangenheit gibt es nach wie vor Beschwerden über Verschmutzungen von öffentlichen Flächen (Kinderspielplätzen und Grünanlagen) und privaten Flächen (Vorgärten etc.) durch Hundekot. Nicht nur für die Mitarbeiter des gemeindlichen Bauhofs, die für die Pflege von öffentlichen Anlagen, Straßen und Wegen zuständig sind, sondern im Besonderen für jeden Einwohner stellt diese Verunreinigung ein großes Ärgernis dar. Es ist auch den Grundstückseigentümern nicht zuzumuten, diese Hinterlassenschaften ständig zu beseitigen.

 

Abhilfe schaffen hier die sogenannten „Hundekotbeutel“. Diese werden bereits von einigen Hundebesitzern in der Gemeinde verwendet. Dennoch gibt es auch immer wieder Fälle, in denen dies nicht zutrifft.

 

Mit einem neuen Service möchte die Gemeindeverwaltung daher einen weiteren Beitrag zu einem sauberen Ortsbild leisten und das Entsorgen der Hinterlassenschaften von Hunden erleichtern. Die Gemeinde Hosenfeld bietet ab sofort kostenlose Hundekotbeutel in der Gemeindeverwaltung an.

 

Die Beutel liegen im Foyer der Gemeinde Hosenfeld, Kirchpfad 1, 36154 Hosenfeld zur Mitnahme aus.

Gemeindeverwaltung Hosenfeld

Kirchpfad 1
36154 Hosenfeld

Telefon: 06650 - 9620-0
Telefax: 06650 - 9620-30
E-Mail: kontakt@gemeinde-hosenfeld.de

Außenstelle Bauabteilung:

Kirchpfad 2

36154 Hosenfeld

Telefon: 06650 - 9620-0
Telefax: 06650 - 9620-25
E-Mail: bauabteilung@gemeinde-hosenfeld.de

Sprechzeiten:

Montag – Freitag: 08:00 – 12:00 Uhr

Mittwoch:                14:00 – 19:00 Uhr

Sowie nach Vereinbarung