Die Gemeinde Hosenfeld empfiehlt - KATWARN

ein Informations- und Warnsystem für die Bevölkerung

Unwetter, Gewitterstürme und Überflutungen nehmen in den letzten Jahren immer mehr zu – zuletzt Anfang des Jahres der Sturm „Friederike“. Und auch auf Großveranstaltungen kannes immer wieder zu Gefahrensituationen kommen. Mit KATWARN, ihrem persönlichen Schutzengel am Handy, werden Sie immer rechtzeitig über solche Gefahren informiert.

KATWARN ist eine kostenlose App für das Smartphone, die bei Umweltkatastrophen und anderen gefährlichen Situationen informiert und warnt. Die App leitet dabei Warnungen von Behörden und anderen offiziellen Stellen direkt auf das Handy. Die App wurde vom Frauenhofer-Institut FOKUS im Auftrag der öffentlichen Versicherer entwickelt.

 

Da i.d.R. heutzutage das Smartphone immer dabei ist, sind sie damit immer ortsgenau, zeitnah und akkuschonend über Umweltkatastrophen informiert. Zudem liefert KATWARN gleich die entsprechenden Verhaltensweisen mit dazu.

 

Neben den Bundesländern kann KATWARN auch im Ausland eingesetzt werden, um sich über evtl. Gefahren vor Ort zu informieren, oder um zu schauen, ob die Lieben zu Hause in Sicherheit sind.

 

Unterfolgenden Links kann KATWARN kostenlos heruntergeladen und auf dem Smartphone installiert werden: https://www.katwarn.de/anmeldung-app.php

 

Wer kein Smartphone hat, kann sich auch per SMS auf das Mobiltelefon informieren lassen: https://www.katwarn.de/anmeldung-mail-sms.php

 

Alle weiteren Infos finden Sie unter www.katwarn.de

 

Fühlen Sie sich sicherer – mit KATWARN!

 

Ihre Gemeinde Hosenfeld

Gemeindeverwaltung Hosenfeld

Kirchpfad 1
36154 Hosenfeld

Telefon: 06650 - 9620-0
Telefax: 06650 - 9620-30
E-Mail: kontakt@gemeinde-hosenfeld.de

Außenstelle Bauabteilung:

Kirchpfad 2

36154 Hosenfeld

Telefon: 06650 - 9620-0
Telefax: 06650 - 9620-25
E-Mail: bauabteilung@gemeinde-hosenfeld.de

Sprechzeiten:

Montag – Freitag: 08:00 – 12:00 Uhr

Mittwoch:                14:00 – 19:00 Uhr

Sowie nach Vereinbarung