Beantragung von Urkunden bequem von zu Hause aus - jederzeit von jedem Ort!

Diesen Service können jetzt alle hessischen Standesämter ihren Bürgerinnen und Bürgern bieten. Dazu gehört beispielsweise die Ausstellung von

 

Geburtsurkunden

Sterbeurkunden

Eheurkunden und Lebenspartnerschaftsurkunden.

 

Mit diesem Online-Service erfüllen die Hessischen Standesämter bereits schon jetzt die Anforderungen aus dem Onlinezugangsgesetz (OZG), welches alle Verwaltungen verpflichtet bis Ende 2022 ihre Verwaltungsleistungen auch online anzubieten.

 

Durch das Anklicken der benötigten Urkunde gelangen Sie auf das Onlineportal von „civento“ und können Ihre persönlichen Daten erfassen, die zur Beantragung von Urkunden erforderlich sind.

Nach Eingang der von Ihnen erfassten Daten, werden –in unserem Fall- die Angaben automatisch zur Bearbeitung an das Standesamt in Bad Salzschlirf weitergeleitet.

 

Wir möchten darauf hinweisen, dass zwar die Beantragung der Urkunden kostenfrei zur Verfügung gestellt wird, jedoch die eigentliche Urkunde nach der Hessischen Verwaltungskostenordnung kostenpflichtig ist.

Sie können Urkunden dann bei uns beantragen, wenn der Ereignisort in Hosenfeld war (Sie in Hosenfeld geboren wurden oder beispielsweise in Hosenfeld geheiratet haben).

 

Unter der Rubrik : Rathaus- Infos, Formulare und Urkunden gelangen Sie zu den Links zur Anforderung benötigter Urkunden.

 

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an das

Standesamt Bad Salzschlirf

Fuldaer Str. 2

36364 Bad Salzschlirf

 

Frau Dornberger 06648-930320

oder

Herr Weismüller 06648-930316

Gemeindeverwaltung Hosenfeld

Kirchpfad 1
36154 Hosenfeld

Telefon: 06650 - 9620-0
Telefax: 06650 - 9620-30
E-Mail: kontakt@gemeinde-hosenfeld.de

Außenstelle Bauabteilung:

Kirchpfad 2

36154 Hosenfeld

Telefon: 06650 - 9620-0
Telefax: 06650 - 9620-25
E-Mail: bauabteilung@gemeinde-hosenfeld.de

Sprechzeiten:

Montag – Freitag: 08:00 – 12:00 Uhr

Mittwoch:                14:00 – 19:00 Uhr

Sowie nach Vereinbarung