Zwischenablesung der Wasserzählerstände nicht erforderlich

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

 

der Bund hat mit Zustimmung von Bundestag und Bundesrat ein Konjunkturpaket beschlossen, um die Folgen der Covid 19 Pandemie zu mildern. Unter anderem wurde beschlossen, die Mehrwertsteuersätze ab dem 01.07.2020 bis 31.12.2020 von 19% auf 16% und von 7% auf 5% zu senken.

 

Dies hat auch Auswirkungen auf die Wasserabrechnung 2020. Der Mehrwertsteuersatz beträgt ab dem 01.07. bis voraussichtlich zum Ende des Jahres 5%.

 

Der Leistungszeitraum für die Wasserlieferung ist das Kalenderjahr. Sie zahlen für die Wasserlieferung Vorauszahlungen. Jeweils bis zum 31.12. des Jahres werden die Zählerstände der Wasseruhren angefordert und von Ihnen gemeldet, so dass hier der Jahresverbrauch ermittelt und die Endabrechnung erstellt wird.

 

Maßgeblich für die Höhe des Steuersatzes ist der am Leistungszeitpunkt bzw. Ende des Leistungszeitraumes gültige Steuersatz. Das bedeutet, dass für 2020 das ganze Jahr mit dem reduzierten Mehrwertsteuersatz von 5% abgerechnet wird. Für die Vorauszahlung 2020 wurde noch ein Mehrwertsteuersatz von 7% zugrunde gelegt. Abschlagsrechnungen werden im Rahmen der Schlussrechnung korrigiert.

 

Eine Zwischenablesung ist demnach nicht erforderlich. Der Preis pro cbm verbrauchtem Wasser beträgt Brutto für 2020 einschließlich 5% Mehrwertsteuer 2,07 Euro.

 

Der niedrigere Steuersatz gilt für die Abrechnung der Leistungszeiträume die im zweiten Halbjahr abgerechnet werden ebenso für die Hausanschlusskosten bzw. Anschlussbeiträge.

 

Peter Malolepszy

Bürgermeister

Gemeindeverwaltung Hosenfeld

Kirchpfad 1
36154 Hosenfeld

Telefon: 06650 - 9620-0
Telefax: 06650 - 9620-30
E-Mail: kontakt@gemeinde-hosenfeld.de

Außenstelle Bauabteilung:

Kirchpfad 2

36154 Hosenfeld

Telefon: 06650 - 9620-0
Telefax: 06650 - 9620-25
E-Mail: bauabteilung@gemeinde-hosenfeld.de

Aktuelle Sprechzeiten:

Montag – Freitag: 08:00 – 12:00 Uhr

Mittwoch:                14:00 – 19:00 Uhr

Um vorherige Terminvereinbarung wird gebeten.