Aktiv für eine schöne Landschaft und gegen den Müll!!!

Ausgefallene Osterputzaktion 2020

Aufruf an die Vereine sowie an die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Hosenfeld

Auf der Zukunftskonferenz stellten viele Bürgerinnen und Bürger der Großgemeinde Hosenfeld fest, dass unsere schöne Landschaft derzeit stark vermüllt ist. Im Frühjahr konnte wegen der Corona-Pandemie keine Osterputzaktion stattfinden und es wird verstärkt beobachtet, dass Menschen ihren Müll in der Natur entsorgen. Daher wollen wir etwas tun! Machen Sie mit?

 

In der Wochen vom 26.10 bis 01.11.2020 findet unsere „Ausgefallene Osterputzaktion“ statt, die eine gute Alternative zur Frühlingsaktion ist, da sie auch neue, ausgefallene Formen der Beteiligung bietet: Jeder kann …

 

  • Müll sammeln beim entspannten Spazierengehen, ein Foto machen und helfen, unsere Umwelt zu erhalten ODER
  • „Ploggen“, also joggen und dabei Müll sammeln, ein sportliches Foto machen und helfen, unsere Gemeinde ein Stück hübscher zu machen.

Dazu müssen sich interessierte Vereine, Gruppen oder Privatpersonen nur bei der Gemeindeverwaltung Hosenfeld (Herrn Buchholz, Tel. 06650/9620-29, E-Mail: sb@gemeinde-hosenfeld.de) melden. Jeder erhält ausreichend Handschuhe und Müllsäcke. Außerdem muss niemand den Müll selbst entsorgen, sondern bekommt einen Sammelplatz genannt, wo der Abfall abgelegt werden kann.

 

Aus organisatorischen Gründen wird eine Anmeldung bis zum 16. Oktober 2020 erbeten. Wer privat sammeln will und eigene Handschuhe sowie Müllsäcke hat, kann sich auch spontan einer Aktion anschließen, denn es wird in jedem Ortsteil mindestens eine Sammelaktion geben. Auch ist es möglich, ganz privat zu sammeln und der Gemeinde ein schönes Erinnerungsfoto zukommen zu lassen.

 

Warum sollen nun Fotos gemacht werden? Wir möchten unsere „Ausgefallene Osterputzaktion“ in den Medien verbreiten, um die Vereine und Gruppen zu unterstützen. Umso häufiger ein Verein genannt wird und somit Werbung macht, desto wahrscheinlicher ist es, dass Mitglieder geworben werden. Daher nehmen wir mit unserer Aktion auch an der Kampagne „Sauberhaftes Hessen“ sowie am „World Cleanup Day“ teil.

 

Die Arbeitsgruppe „Natur und Erlebnis“ wurde auf der Zukunftskonferenz mit der Aufgabe betraut, sich des Müllproblems anzunehmen. Daher werden Mitglieder der Gruppe bei der ein oder anderen Teilnehmergruppe mitsammeln, mitfotografieren und mitlachen, denn es wird sicherlich ein schönes gemeinschaftliches Erlebnis! Machen Sie mit!

Gemeindeverwaltung Hosenfeld

Kirchpfad 1
36154 Hosenfeld

Telefon: 06650 - 9620-0
Telefax: 06650 - 9620-30
E-Mail: kontakt@gemeinde-hosenfeld.de

Außenstelle Bauabteilung:

Kirchpfad 2

36154 Hosenfeld

Telefon: 06650 - 9620-0
Telefax: 06650 - 9620-25
E-Mail: bauabteilung@gemeinde-hosenfeld.de

Aktuelle Sprechzeiten:

Montag – Freitag: 08:00 – 12:00 Uhr

Mittwoch:                14:00 – 19:00 Uhr

Um vorherige Terminvereinbarung wird gebeten.