Belastung durch Radon – Kampagne zur kostenfreien Messung

Im Rahmen einer Radon-Innenraummesskampagne stellen das Hessische Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz und das Hessische Radonzentrum (HeRaZ) für 3000 Einwohner in Hessen die kostenfreie Radonmessung mittels Sensoren zur Verfügung. Die Teilnehmer erhalten nach der Messung zudem eine ausführliche Auswertung der individuellen Belastung.

 

 

 

Die Teilnahme wird für Personen/Familien empfohlen, die Wohnräume in Kellergeschossen betreiben bzw. entsprechende Hobbyräume (Werkstatt, Spielzimmer, etc.) im Keller eingerichtet haben. Die Teilnahme an der Studie/Messung ist kostenfrei.

 

 

 

Die Anforderung der Sensoren kann über folgenden Link erfolgen:

 

https://radon-einfach.de/messkampagne.html

 

 

 

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter https://www.thm.de/heraz/index.php.

 

Gemeindeverwaltung Hosenfeld

Hainzeller Straße 1
36154 Hosenfeld

Telefon: 06650 - 9620-0
Telefax: 06650 - 9620-30
E-Mail: kontakt@gemeinde-hosenfeld.de

Aktuelle Sprechzeiten:

Montag – Freitag: 08:00 – 12:00 Uhr

Mittwoch:                14:00 – 19:00 Uhr