Was gibt´s noch?

Barockstadt Fulda ( 17 km )

 

...Fulda, das ist Geschichte, Barock, Eleganz und Leben.

Moderne Geschäfte und Einkaufszentren laden zu einem gemütlichem Stadtbummel ein, zudem gibt es zahlreiche Museumsangebote und Sehenswürdigkeiten.

 

 

  

Fachwerkstadt Lauterbach ( 20 km )

 

...mit ihrer historischen Altstadt, Regionalmuseum, Stadtkirche, Burg und v.a. Sehenswürdigkeiten sowie dem Erlebnisbad und der Eisbahn (Winter) ist ein Tagesausflug wert.

 

 

 

 

Burgenstadt Schlitz ( 30 km )

...mittelalterlich mit historischem Stadtkern und vier gut erhaltenen Burgen runden ihren Aufenthalt ab.

 

 

 

  

Nieder-Mooser Seen ( 15 km )

...bringen neben der Erholung in Bergen, Wäldern und weiten Tälern die Verbindung zum Element Wasser mit Surfen, Segeln und Bootsfahrten.

 

 

 

Solebad und Kurpark in Bad Salzschlirf ( 23 km )

 

...sorgen mit ihren Einrichtungen für eine Stabilisierung der Gesundheit.

Vulkantherme Herbstein ( 17 km )

 

...im pittoresken Vogelsberg-Städtchen Herbstein in exponierter Lage auf einem Vulkankegel - Hessens höchste Heilquelle. Das magnesiumreiche und fluorhaltige Calcium-Natrium-Sulfat-Heilwasser hilft Diabetikern ihre Insulinzufuhr deutlich zu senken.

 

 

Schloss Fasanerie ( 25 km )

 

...bei Eichenzell gelegen ist ein Muss für jeden Romantiker.

 

 

 

 

 

 

Ausflüge und Tagestouren

...in Rhön und Vogelsberg lassen eine große Palette an Urlaubsfreuden, Erlebnissen und Begegnungen mit Menschen Tier und Natur erwarten. Wegen der günstigen Lage von Hosenfeld, "zwischen" Rhön und Vogelsberg, ist es nur ein Katzensprung um neues kennen zu lernen.


Gemeindeverwaltung Hosenfeld

Kirchpfad 1
36154 Hosenfeld

Telefon: 06650 - 9620-0
Telefax: 06650 - 9620-30
E-Mail: kontakt@gemeinde-hosenfeld.de

Außenstelle Bauabteilung:

Kirchpfad 2

36154 Hosenfeld

Telefon: 06650 - 9620-0
Telefax: 06650 - 9620-25
E-Mail: bauabteilung@gemeinde-hosenfeld.de

Sprechzeiten:

Montag – Freitag: 08:00 – 12:00 Uhr

Mittwoch:                14:00 – 19:00 Uhr

Sowie nach Vereinbarung

 

Zudem erreichen Sie außerhalb unserer Sprechzeiten:

Montag - Freitag: 08:00 Uhr - 18:00 Uhr

die Behördenauskunft "115".